14km Film-Datenbank

Begleitend zu den 14km Film- und Diskussionsabenden bieten wir auf dieser Seite eine Sammlung von Filmen über Nordafrika und den Nahen Osten, die wir kontinuierlich erweitern. Damit möchten wir anderen Organisationen und Menschen, die Interesse am nordafrikanischen und arabischen Kino haben, Filmideen und Inspiration geben. Falls Sie einen Film auf der Liste vermissen, teilen Sie es uns gerne mit, wir fügen ihn hinzu.

Diese Datenbank wird fortlaufend aktualisiert! Hinweise und Anregungen sehr gerne direkt per E-Mail. Vielen Dank!


 

Ägypten

½ revolution, Ägypten 2011, Dokumentarfilm, 72 min, arabisch, Regie: Karim el Hakim, Omar Shargawi
IMDB  Homepage des Films

18 Days – 10 Short Films from Egypt, Ägypten 2012, arabisch;
(10 Kurzfilme: “Retention” von Sherif Arafa, “God’s Creation” von Kamla Abu Zikry, “19-19” von Marwan Hamed, “When the Flood Hits You…” von Mohamed Ali, “Curfew” von Sherif El Bendari, “Revolution Cookies” von Khaled Marei, “#Tahrir 2/2” von Mariam Abou Ouf, “Window” von Ahmad Abdalla, “Interior/Exterior” von Yousry Nasrallah, “Ashraf Seberto” von Ahmad Alaa)
Informationen zum Projekt

41 Youm (41 Days), Ägypten 2012, 20 min, Regie: Ahmed Abdelaziz
IMDB  http://www.riff.it/scheda-film/?id=7489

Al-ard (The Land), Ägypten 1969, Spielfilm, 130 min, arabisch, Regie: Youssef Chahine
IMDB

Alexandria Again and Forever, Ägypten/ Frankreich 1990, Spielfilm, 104 min, arabisch, Regie: Youssef Chahine

Al-irhab wal kabab (Terrorism and Kebab), Ägypten 1992, Spielfilm, 105 min, arabisch, Regie: Sherif Arafa

Al Jazeera World – Revolution Through Arab Eyes – The Factory, Ägypten, 48 min, englisch, Regie: Ayman el-Gazwy, Cristina Bocchialini

Al Midan, Ägypten 2013, 108 min, arabisch/ englisch, Regie: Jehane Noujahim
IMDB  Trailer
Dokumentarfilm über die Revolution in Ägypten

Al-Mummia (The Mummy), Ägypten 1969, Spielfilm, 102 min, arabisch, Regie: Chadi Abdel Salam
IMDB   Film auf archive.org (DVD, ohne Untertitel)   Film auf archive.org (mit englischen und arabischen Untertiteln)
Filmklassiker, auch unter dem Titel „The Night of Counting the Years“ verbreitet. „Al-Mummia“ wurde 2013 von einer Jury des Dubai International Film Festivals zum besten arabischen Film aller Zeiten gewählt (Cinema of Passion – DIFF’s 100 Greatest Arab Films list).

All my life, Ägypten 2008, 120 min, arabisch/ deutsch/ englisch/ französisch, Regie: Maher Sabty
IMDB  Filmkritik
Spielfilm mit Thema Homosexualität

Al-ra’i wa al-nisa‘ (The Shepherd and the Women), Ägypten 1991, Spielfilm, 100 min, arabisch, Regie: Ali Badarakhan

Another Night on Earth, Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 52 min, arabisch, Regie: David Munoz
IMDB  TRailer

Arak el-Balah (Date Wine), Ägypten/ Niederlande/ Schweiz 1998, Spielfilm, 110 min, arabisch, Regie: Radwan El-Kashef
IMDB

ART/WAR, Deutschland 2013, Dokumentarfilm 90 min, englisch, Regie: Marco Wilms
IMDB  Filmkritik  Homepage des Films
Dokumentarfilm über politische StreetArt in Ägypten

At Night, They Dance (La nuit, elles dansent), Kanada/ Ägypten 2012, 81 min, arabisch, Regie: Isabelle Lavigne
IMDB
Dokumentarfilm über Bauchtänzerinnen in Kairo

Barra Fel Share‘ (Out on the Street), Ägypten 2015, Dokumentar- und Spielfilm, 71 min, arabisch, Regie: Jasmina Metwaly, Philip Rizk
IMDB  Homepage der Filmproduktion  Berlinale Forum Expanded 2015

BEIT SHA’AR (Nomad’s Home), Ägypten/ Deutschland/ Kuwait/ Vereinigte Arabische Emirate 2010, 61 min, englisch/arabisch, Regie: Iman Kamel
IMDB
Dokumentarfilm über das Leben von Beduinen auf der Sinai-Halbinsel

Bidaya wa Nihaya (A Beginning and an End), Ägypten 1990, Spielfilm, 130 min, arabisch, Regie: Salah Abouseif
IMDB

Der Busfahrer (Sawak al-Utubis), Ägypten 1983, Spielfilm, 107 min, arabisch, Regie: Atef El-Tayeb
IMDB

Catharsis, Ägypten 2013, Dokumentarfilm,8 min, arabisch/ englisch, Regie: Alia Ayman

Coming Forth by Day, Ägypten/ Vereinigte Arabische Emirate 2012, 96 min, arabisch, Regie: Hala Lotfy
IMDB  Trailer  Verleih

Cairo Drive, Ägypen/USA 2013, Dokumentarfilm 77 min,arabisch/englisch, Regie: Sherief Elkatsha
IMDB  Trailer

Crop, Ägypten/Deutschland 2013, Dokumentarfilm, 49 min, arabisch/ englisch, Regie: Johanna Domke, Marouan Omara
IMDB  Trailer

Dantella, Ägypten 1998, Spielfilm, 117 min, arabisch, Regie: Inas Al Degheidy

Décor, Ägypten 2014, Spielfilm, 116 min, arabisch, Regie: Ahmad Abdalla

An Egyptian Story, Ägypten 1982, Spielfilm, 115 min, arabisch/ englisch, Regie: Youssef Chahine

El Towk wa el Eswera (The Collar and the Bracelet), Ägypten 1986, Spielfilm, 115 min, arabisch, Regie: Khairy Beshara
IMDB

Electro Chaabi, Ägypten/ Frankreich 2013, Dokumentarfilm, 77 min, arabisch, Regie: Hind Meddeb
14km Film- und Diskussionsreihe November 2015
„Mahragan“ – Musik als Revolution
IMDB  Homepage des Verleihs mit Trailer

Excuse My French, Ägypten 2014, Spielfilm, 99 min, arabisch, Regie: Amr Salama

Forbidden (“Mamnou”), Ägypten/Spanien 2011, Dokumentarfilm 67 min, arabisch, Regie: Amal Ramsis
IMDB  Trailer

Freedom Bus, Deutschland 2013, Dokumentarfilm, 91 min, arabisch, Regie: Fatima Geza Abdollahyan
IMDB  Trailer  Homepage des Films

The Game, Ägypten 2013, Dokumentarfilm, 55 min, arabisch, Regie: Olfat Osman
Trailer

Garbage Dreams, USA 2009, Dokumentarfilm, 79 min, englisch/arabisch, Regie: Mai Iskander
IMDB  Trailer

The Gate of the Sun (Bab el shams), Frankreich/ Ägypten/ Marokko/ Dänemark/ Belgien 2004, Spielfilm, 278 min, arabisch/ englisch/ französisch, Regie: Yousry Nasrallah
IMDB

Hassan and Marcus, Ägypten 2008, Spielfilm, 112 min, arabisch, Regie: Ramy Imam
IMDB
Über das nicht immer unproblematische Zusammenleben von Kopten und Muslime in Ägypten.

Heliopolis, Ägypten 2009, Spielfilm, 96 min, arabisch/ französisch, Regie: Ahmad Abdalla
IMDB

Ibtisama wahida takfi (A Single Smile is Enough), Ägypten 1978, Spielfilm, 100 min, arabisch, Regie: Mohamed Bassiony

In Tahrir Square: 18 Days of Egypt’s Unfinished Revolution, USA/ Ägypten 2011, Dokumentarfilm, 36 min, arabisch/ englisch, Regie: Jon Alpert, Matthew O’Neill
IMDB

In The Last Days of the City, Ägypten/ Deutschland/ Großbritannien/ Vereinigte Arabische Emirate 2016, Spielfilm, 118 min, arabisch, Regie: Tamer El Said

Im Schatten des Mannes (In the shadow of a man), Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 65 min, arabisch, Regie: Hanan Abdalla
IMDB  Hintergrund Berlinale 2012

Je suis le peuple – I am the people, Frankreich/ Ägypten 2014, Dokumentarfilm, 111 min, arabisch, Regie: Anna Roussilion

Der Sperling (Al-Asfour), Ägypten/ Algerien 1972, Spielfilm, 105 min, arabisch, Regie: Youssef Chahine
IMDB

Kairo 678, Ägypten 2010, 100 min, arabisch/ deutsch/ englisch, Regie: Mohamed Diab
IMDB  Trailer
Dokumentarfilm über sexuelle Belästigung

Kit Kat, Ägypten 1991, Spielfilm, 127 min, arabisch, Regie: Daoud Abdel Sayed
IMDB

A Man Since Long Time, Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 17 min, arabisch, Regie: Mahmoud Yossry

Mercedes, Ägypten/ Fankreich 1993, Spielfilm, 108 min, arabisch, Regie: Yousri Nasrallah

The Mice Room, Ägypten/ Vereinigte Arabische Emirate 2013, Spielfilm, 85 min, arabisch, Regie: Ahmed Magdy Morsy, Mohamad El Hadidi, Mayye Zayed, Hend Bakr, Mohamed Zedan, Nermeen Salem

Microphone, Ägypten 2010, Spielfilm, 122 min, arabisch, Regie: Ahmad Abdalla
IMDB  Trailer
Über die Untergrund-Musikszene in Alexandria.

Mohammad Saved From the Waters (Mohammad sauvè des eaux), Ägypten/ Frankreich/ Deutschland 2012, 93 min, arabisch, Regie: Safaa Fathy
IMDB  Inhalt (DOKfilm Leipzig 2013)

Nach der Revolution (Baad el mawkeaa), Frankreich/ Ägypten 2012, Spielfilm, 122 min, arabisch, Regie: Yousry Nasrallah
IMDB  Homepage des Films mit Trailer und Schulmaterial  Festivalkritik Cannes 2012

The Noise of Cairo, Deutschland/ Ägypten 2012, Dokumentarfilm 57 min, arabisch/ englisch, Regie: Heiko Lange
IMDB  Homepage des Films mit Trailer

Odd, Ägypten 2013, Spielfilm, 13 min, arabisch, Regie: Karim El-Shenawy

Omaret Yakobean (The Yacoubian Building), Ägypten 2006, Spielfilm, 161 min, arabisch/ französisch/ englisch, Regie: Marwan Hamed
IMDB

On the Road to Downtown, Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 52 min, arabisch, Regie: Sherif Elbendary
IMDB

Rags and Tatters (Farsh w Ghata), Ägypten 2013, Spielfilm, 87 min, arabisch, Regie: Ahmad Abdalla
IMDB  Trailer
Inmitten der Turbulenzen, die durch die Demonstrationen auf dem Tahrir-Platz in Kairo ausgelöst werden, gelingt es zahlreichen Gefängnisinsassen zu entkommen. Während Ägypten den arabischen Frühling feiert, versucht einer der Flüchtlinge in der von Grund auf veränderten Stadt wieder Fuß zu fassen.

Reporting… a Revolution, Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 62 min, arabisch, Regie: Bassam Mortada
IMDB  Trailer

Der Ruf des Brachvogels (Duaa al-Karwan), Ägypten 1959, Spielfilm, 110 min, arabisch, Regie: Henry Barakat
IMDB

Scheherazade, tell me a Story, Ägypten 2009, Spielfilm, 135 min, arabisch, Regie: Yousry Nasrallah
IMDB  Zusammenfassung (englisch)

Sing freedom, Ägypten/Tunesien 2011
http://www.eurient.info/de/musalsal.asp
Über Musiker und Proteste

Eine Stadt wie Koshari, Ägypten/ Deutschland 2013, Dokumentarfilm, 65 min, Regie: Joceline Berger
Trailer

Tahrir 2011: The Good, the Bad and the Politician, Deutschland/ Ägypten 2011, Dokumentarfilm, 90 min, arabisch, Regie: Tamer Ezzat, Ahmad Abdalla, Ayten Amin, Amr Salama
IMDB

Tahrir – Liberation Sqaure, Frankreich/Italien 2011, Dokumentarfilm, 91 min, arabisch, Regie: Stefano Savona
IMDB  Trailer  Homepage des Films

Tatort Hauptbahnhof Kairo (Bab el Hadid), Ägypten 1958, Spielfilm, 95 min, arabisch, Regie: Youssef Chahine
IMDB
„Bab el Hadid“ wurde 2013 von einer Jury des Dubai International Film Festivals zum zweitbesten arabischen Film aller Zeiten gewählt (Cinema of Passion – DIFF’s 100 Greatest Arab Films list).

Voices of Tahrir, Ägypten/Deutschland 2011, Dokumentarfilm, 21 min

Waves, Ägypten/Marokko, 2013, Dokumentarfilm, 71 min, Regie: Ahmed Nour
IMDB  Trailer
Eine persönliche Abhandlung über die Stadt Suez und ihre junge Generation vor und nach 2011.

We Are Egypt: The Story Behind the Revolution, Ägypten 2012, Dokumentarfilm, englisch/ arabisch, Regie: Lillie Paquette
14km Film- und Diskussionsreihe August 2013
Erfolgreicher Start der Arabischen Film- und Diskussionsreihe im ZK/U
IMDB

Winter of Discontent, Ägypten 2012, Spielfilm, 96 min, arabisch, Regie: Ibrahim el-Batout
IMDB  Filmkritik

Words of Witness, USA/Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 70 min, Regie: Mai Iskander
IMDB  Trailer
„Die US-amerikanische Regisseurin Mai Iskander porträtiert eine junge ägyptische Bloggerin, Heba Afify. Nach atemlos kommentierten Bildern vom Tahrir nimmt man mit ihr auf der Wohnzimmercouch Platz. Während lebhafter Diskussionen mit ihrer Mutter, die sie von der Notwendigkeit ihrer politisch engagierten Augenzeugenberichte erst noch überzeugen muss, wird emsig geposted. Erst recht, als sie der Mutter beigebracht hat, was sich mit dem „Share“-Button so alles anstellen lässt. Das private Ausmaß des politischen Umbruchs wird klar, wenn auf der Benutzeroberfläche die Anzeige einer Heiratsvermittlung aufpoppt: „Find a Muslim Husband“, steht plötzlich da.“ (http://www.spiegel.de/kultur/kino/filme-zum-arabischen-fruehling-wenn-maenner-weinen-a-815432.html)

Ya Sabah al Anwar, Ägypten 2013, Spielfilm, 5 min, arabisch, Regie: Salma Amir

Zawgat Ragol mohim (The Wife of an Important Man), Ägypten 1987, Spielfilm, 110 min, arabisch, Regie: Mohamed Khan
IMDB


 

Äthiopien

Asmat, Italien 2014, 18 min, Regie: Dagmawi Yimer

Atletu (The Athlete), Äthiopien/ Deutschland 2009, Spielfilm, 92 min, Regie: Davey Frankel, Rasselas Lakew
Filme aus Afrika

La rêve de Tiya (Tiya’s Dream), Frankreich/ Mauretanien 2008, Dokumentarfilm, 12 min, Regie: Abderrahmane Sissako

Like a Man on Earth (Come un uomo sulla terra), Italien/ Äthipien 2008, Dokumentarfilm, 60 min, Regie: Dagmawi Yimer
Filme aus Afrika

Menged (Unterwegs), Äthiopien/ Deutschland 2006, Spielfilm, 21 min, Regie: Daniel Taye Workou
Filme aus Afrika

Nishan – Medal of Honor, Äthiopien 2013, Spielfilm, 101 min, Regie: Yidnekachew Shumete Desalegn

Tumult (Girgir), Äthiopien 1996, Spielfilm, 117 min, Regie: Yemane Dimissie


 

Algerien

10949 femmes (10949 Woman), Frankreich 2014, Dokumentarfilm, 76 min, französisch, Regie: Nassima Guessoum
IMDB  Webseite des Films

Abd El-Kader, Algerien 2014, Dokumentarfilm, 93 min, arabisch/ englisch/ französisch, Regie: Salem Brahimi
IMDB  Trailer

Algérie en femmes, Algerien 1996, Dokumentarfilm, 23 min, arabisch, Regie: Horria Saihi
IMDB  Trailer

Algeria’s Bloody Years, Algerien 2003, Dokumentarfilm, 59 min, Regie: Malek Bensmaïl, Patrice Barrat, Thierry Leclère
Webseite des Films

Algeria: Women At War, Großbritannien 1992, Dokumentarfilm, 52 min, Produzent: Parminder Vir
Webseite der Produktion
Über Frauen in der algerischen Unabhängigkeitsbewegung.

Bab El Oued City, Algerien/ Frankreich/ Deutschland/ Schweiz 1994, Spielfilm, 93 min, arabisch, Regie: Merzak Allouache
IMDB

Chronik der Jahre der Glut (Waqaa Seneen al-Jamr), Algerien 1975, Spielfilm, 177 min, arabisch, Regie: Mohammed Lakhdar-Hamina
IMDB
„Waqaa Seneen al-Jamr“ wurde 2013 von einer Jury des Dubai International Film Festivals zum drittbesten arabischen Film aller Zeiten gewählt (Cinema of Passion – DIFF’s 100 Greatest Arab Films list). Gewinner der Goldenen Palme in Cannes 1975.

Eine andere Welt (L’Autre Monde), Algerien/ Frankreich 2001, Spielfilm, 95 min, französisch/ arabisch, Regie: Merzak Allouache
IMDB

El gusto, Irland 2011, Dokumentarfilm, 88 min, französisch, Regie: Safinez Bousbia
IMDB
Jüdisch-muslimische Chaabi-Band gibt nach 50 Jahren ein Revival in Algier.

El kalaa (The Citadel), Algerien 1988, Spielfilm, 96 min, arabisch, Regie: Mohamed Chouikh
IMDB

Es reicht! (Barakat!), Frankreich/ Algerien 2006, Spielfilm, 95 min, französisch/ arabisch, Regie: Djamila Sahraoui
IMDB

Es-Stouh (Les terraces), Frankreich/ Algerien 2013, Spielfilm, 92 min, arabisch, Regie: Merzak Allouache
IMDB  Trailer  70th Venice International Film Festival

Harragas, Algerien/ Frankreich 2009, Spielfilm, 95 min, arabisch/ französisch, Regie: Merzak Allouache
IMDB  Trailer

Loubia hamra (Bloody Beans), Algerien/ Frankreich 2013, 80 min, arabisch/ französisch, Regie: Narimane Mari
IMDB

Maskeraden (Mascarades), Algerien/ Frankreic 2008, Spielfilm, 94 min, arabisch, Regie: Lyès Salem
IMDB

Omar Quatlato, Algerien 1977, Spielfilm, 90 min, arabisch/ französisch, Regie: Merzak Allouache
IMDB

El oued, el oued (The River), Algerien/ Vereinigte Arabische Emirate, Niederlande 2013, Dokumentarfilm, 86 min, arabisch, Regie: Abdenour Zahzah
IMDB  Trailer  Alfilm 2015

Passage a Niveau, Algerien 2014, Spielfilm, 25 min, arabisch, Regie: Anis Djaad
IMDB  Inhalt (deutsch)

Rachida, Algerien/ Frankreich, Spielfilm, 100 min, arabisch/ französisch, Regie: Yamina Bachir
IMDB

Schlacht um Algier (La battaglia di Algeri), Italien/ Algerien 1966, Spielfilm, 121 min, französisch/ arabisch/ englisch, Regie: Gillo Pontecorvo
IMDB

El taaib (The Repentant), Algerien/ Frankreich 2012, Spielfilm, 87 min, arabisch, Regie: Merzak Allouache
IMDB  Trailer

Der Wind kommt aus den Bergen (Rih al Awras), Algerien 1966, Spielfilm, 95 min, arabisch/ französisch, Regie: Mohammed Lakhdar-Hamina
IMDB

Yema, Algerien/ Frankreich/ Vereinigte Arabische Emirate 2012, Spielfilm, 90 min, arabisch, Regie: Djamila Sahraoui


 

Eritrea

Asmat, Italien 2014, 18 min, Regie: Dagmawi Yimer


 

Jemen

Al Bayt Al Kabeer, USA/ Jemen 2013, Spielfilm, 5 min, arabisch, Regie: Musa Syeed
IMDB

Bayt al toot (The Mulberry House), Ägypten/ Syrien/ Großbritannien/ Jemen/ Vereinigte Arabische Emirate 2013, Dokumentarfilm, 75 min, arabisch, Regie: Sara Ishaq
IMDB

The English Sheik and the Yemeni Gentleman, Großbritannien 2000, Dokumentarfilm, 76 min, englisch, Regie: Bader Ben Hirsi
IMDB

Expedition Yemen – 126 Degrees in the Shade, Schweden 2014, Dokumentarfilm, 58 min, englisch/ arabisch/ schwedisch, Regie: Mikael Strandberg
14km Film und Diskussionsreihe August 2015
Von der Schwierigkeit, dem Jemen in einer Dokumentation gerecht zu werden

IMDB  Webseite des Films

The Gift Maker, Jemen 2011, Kurz-Spielfilm, 23 min, arabisch, Regie: Ziryab Al-Ghabri, Abdurahman Hussain
IMDB  Film auf Youtube

Karama has no walls, Vereinigte Arabische Emirate/ Großbritannien/ Jemen 2012, Dokumentarfilm, 26 min, arabisch, Regie: Sara Ishaq
IMDB  Homepage des Films

Lachsfischen im Jemen, Großbritannien 2011, Spielfilm, 107 min, englisch/ arabisch/ mandarin, Regie: Lasse Hallström
IMDB  Trailer  Filmkritik

The Melody of our Alienation, Jemen 2014, Kurzfilm, 4 min, arabisch, Regie: Abdurahman Hussain
Film auf Youtube  Filmproduktion

A New Day in Old Sana’a, Großbritannien/ Jemen 2006, Spielfilm 83 min, arabisch/ englisch, Regie: Bader Ben Hirsi
IMDB

The Old Lady Short Film, Jemen 2010, Kurzfilm, 6 min, englisch, Regie: Ziryab Al-Ghabri, Abdurahman Hussain
IMDB  Film auf Youtube
Video-Hommage an Sanaa

The President’s Man and his Revolutionary Son, UK 2014, TV-Dokumentation, Regie: Nawal Almaqhafi
Webseite

The Reluctant Revolutionary, Großbritannien/ Irland 2012, Dokumentarfilm, 70 min, englisch/arabisch, Regie: Sean McAllister
IMDB  Trailer


 

Jordanien

Recycle, Niederlande/ Jordanien 2007, Dokumentarfilm, arabisch, 78min, Regie: Mahmoud al Massad
14km Film- und Diskussionsreihe Oktober 2013
Das war unser vierter Arabischer Film- und Diskussionsabend (Jordanien)
IMDB

The Last Friday (Al Juma Al Akheira), Vereinigte Arabische Emirate/ Jordanien 2011, Spielfilm, 88 min, arabisch, Regie: Yahya Alabdallah
IMDB   Trailer   Berlinale 2012


 

Libanon

Akar, Libanon 2013, Spielfilm, 26 min, arabisch, Regie: Toufic Khreich
IMDB

Ashbah Beirut (Phantom Beirut), Frankreich/ Libanon 1998, Spielfilm, 117 min, arabisch, Regie: Ghassan Salhab
IMDB

Beb ‚A Beb (Door to Door), Libanon 2012, Dokumentarfilm, 11 min, arabisch, Regie: Mu’taz Salloum
Youtube

Caramel (Sukkar Banat), Libanon 2007, Spielfilm, 95 min, arabisch/ französisch, Regie: Nadine Labaki
IMDB

Ghadi, Libanon/ Katar 2014, Spielfilm, 100 min, arabisch, Regie: Amin Dora

Freiheit – wie meine ich das?, Libanon/ Deutschland 1981, Dokumentarfilm, 42 min, Regie: Wolfgang Bienek, Robert Krieg, Thomas Reuter, Brigitte Schulz

Fukeira, Libanon 2013, Spielfilm, 27 min, arabisch/ englisch, Regie: Siska et. al.

Home Sweet Home, Libanon/ Frankreich 2014, Dokumentarfilm, 60 min, arabisch, Regie: Nadine Naous

Die Kinder Palästinas, DDR 1980, Dokumentarfilm, 54 min, deutsch, Regie: Kurt Tetzlaff

Die Kinder von Beirut (West Beyrouth), Belgien/ Frankreich/ Norwegen/ Libanon 1998, Spielfilm, 105 min, arabisch/ französisch, Regie: Ziad Doueiri
IMDB

Libanon – Standhalten im Wahnsinn, Deutschland 2007, Dokumentarfilm, 71 min, deutsch/ arabisch, Regie: Uwe-S. Tautenhahn
14km Film- und Diskussionsreihe Mai 2014
Das war unser Arabischer Film- und Diskussionsabend zum Libanon
IMDB  Homepage des Regisseurs zum Film

Maman, non merci, Libanon 2013, Spielfilm, 52 min, arabisch, Regie: Anthony Chidiac

Mondial 2010, Libanon 2014, Spielfilm, 19 min, arabisch, Regie: Roy Dib

Not Who We Are, Deutschland/ Libanon 2014, Dokumentarfilm, arabisch, Regie: Carol Mansour
alquantara.de
Film über verschiedene weibliche Geflüchtete aus Syrien im Libanon.

Out of Life (Hors La Vie), Belgien/ Frankreich/ Italien 1991, Spielfilm, 97 min, französisch/ arabisch/ englisch, Regie: Maroun Bagdadi
IMDB

Schatila – Auf dem Weg nach Palästina, Deutschland 1988, Dokumentarfilm, 45 min, Regie: Medienwerkstatt Freiburg

Sheherazade’s Diary, Libanon 2013, Dokumentarfilm, 80 min, arabisch, Regie: Zeina Daccache

The Sheikh Imam Project, Libanon 2014, Spielfilm, 8 min, arabisch, Regie: Gheith Al-Amine

Stable Unstable, Libanon 2013, Spielfilm, 88 min, arabisch, Regie: Mahmoud Hojeiji

Der Traum (Al-Manam), Syrien/ Palästina 1987, Dokumentarfilm, 45 min, Regie: Mohamad Malas

Wer weiß, wohin? (Ou Halla La Weyn?), Frankreich/ Libanon/ Ägypten/ Italien 2011, Spielfilm, 100 min, arabisch/russisch/englisch, Regie: Nadine Labaki
IMDB  Trailer  Filmkritik


 

Libyen

Al Resalah (The Message), Großbritannien/ Libanon/ Marokko/ Kuwait/ Libyen 1976, Spielfilm, 160 min, arabisch, Regie: Moustapha Akkad
IMDB
In Libyen gedrehter Filmklassiker über die Entstehung des Islams, der zeitgleich in zwei Sprachversionen und deshalb mit verschiedenen Schauspielern gedreht wurde. Die Hauptrolle der arabischen Version wurde beispielsweise mit Abdallah Gheith besetzt, während in der englischen Version Anthony Quinn die Rolle übernahm. Letztgenannte Version erschien in Deutschland unter dem Titel „Mohammed – Der Gesandte Gottes“.

Libyen, die Revolution und Ich, Deutschland 2013, Dokumentarfilm, 86 min, deutsch/ englisch, Regie: Nicole Nagel
14km Film- und Diskussionsreihe April 2014
Das war unser Arabischer Film- und Diskussionsabend zu Libyen
IMDB  Homepage der Regisseurin zum Film (Dieser Film wurde während der Produktionsphase unter dem Titel Win or Die – Voices from the Libyan Revolution beworben.)

Mare chuiso (Closed Sea), Italien 2012, Dokumentarfilm, 60 min, italienisch/ amharisch/ somalisch/ tigrinisch, Regie: Andrea Segre, Stefano Liberti
IMDB
Über das „Push Back“-Abkommen 2009 zwischen Ghaddafi und Italien unter der Regierung Berlusconi zur Rückführung von Flüchtenden.

Omar Mukhtar – Löwe der Wüste (Lion of the Desert), USA/ Libyen 1980, Spielfilm, 162 min, englisch, Regie: Moustapha Akkad
IMDB

Shadows of a Leader: Qaddafi’s Female Bodyguards, USA 2004, Dokumentarfilm, 59 min, arabisch/ englisch, Regie: Rania Ajami
IMDB

Witness: Libya, Libyen 2012, Dokumentarfilm, 52 min, englisch, Regie: Abdalla Omeish
Trailer


 

Mali

Faro – La reine des eaux (Faro – Goddess of the Waters), Mali/ Frankreich/ Kanada/ Burkina Faso/ Deutschland 2007, Spielfilm, 96 min, bambara, Regie: Salif Traoré

Der Lastenträger (Baara), Mali 1978, Spielfilm, 90 min, bambara, Regie: Suleyman Cissé
IMDB  Information Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1979

Das Leben auf Erden (La vie sur terre), Mali 1998, Spielfilm, 61 min, bambara/ franzsisch, Regie: Abderrahmane Sissako
Das Licht (Yeelen), Mali 1987, Spielfilm, 105 min, bambarah, Regie: Suleyman Cissé
IMDB  Information Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1988

Timbuktu, USA 1958, Spielfilm, 91 min, englisch, Regie: Jacques Tourneur
IMDB

Timbuktu, Frankreich/ Mauretanien 2014, Spielfilm, 97 min, französisch/ arabisch/ bambara/ englisch/ songhay, Regie: Abderrahmane Sissako
IMDB
To Timbuktu, USA 2011, Dokumentarfilm, englisch, Regie: Andrea Wozny
IMDB  Webseite des Films
Über den Musiker Vieux Farka Touré.
Das Weltgericht von Bamako, Mali/ USA/ Frankreich 2006, Spielfilm, 115 min, französisch/ bambara/ englisch/ hebräisch, Regie: Abderrahmane Sissako
IMDB

 

Marokko

1001 Hand (Les mille et une mains), Marokko 1973, Spielfilm 75 min, französisch, Regie: Souhel Ben Barka
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Ali Zoua – Prinz der Straße (Ali Zoua), Belgien/ Frankreich/ Tunesien/ USA/ Marokko 1999, Spielfilm, 105 min, arabisch/ französisch, Regie: Nabil Ayouch
IMDB

Alyam alyam, Marokko 1978, 87 min, arabisch, Regie: Ahmed El Maanouni
IMDB  Information Arsenal Berlin

As They Say (Kif Ma Yi Qulu), Marokko/ Frankreich 2011, Spielfilm, 20 min, arabisch, Regie: Hicham Ayouch
IMDB  Information Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 2012

Les casablancais, Marokko 1998, Spielfilm, 90 min, französisch, Regie: Abdelkader Lagtaa
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1999

Linen on Terrace (Linge sur terrasse), Marokko/ Frankreich 2007, 3 min, Regie: Fadma Kaddouri
Informationen Arsenal Berlin

C’est eux les chiens, Frankreich/ Marokko 2013, Dokumentarfilm, 85 min, arabisch, Regie: Hisham Lasri
IMDB  Trailer  Informationen Filmfest Hamburg 2013
„Nachdem Mahjoul zwanzig Jahre lang als politischer Gefangener im Gefängnis in Marokko saß, kommt er endlich frei – ausgerechnet zur Zeit der Revolutionen des Arabischen Frühlings. Ein Kamerateam fängt an ihn zu begleiten und versucht, seine Vergangenheit nachzuzeichnen.“ (http://www.kino-zeit.de/filme/trailer/c-est-eux-les-chiens)

Der Friseur aus dem Armenviertel (Hallaq darb al-fouqara), Marokko 1982, Spielfilm, 117 min, arabisch, Regie: Mohamed Reggab
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1984

Goodbye Morocco, Frankreich/ Belgien/ Marokko 2012, Spielfilm, 102 min, arabisch/ französisch, Regie: Nadir Moknèche

Die List der Frauen (Keid Ensa), Marokko 1999, Spielfilm 90 min, arabisch, Regie: Farida Belyazid
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

My Makhzen and Me, Marokko 2012, Dokumentarfilm, 43 min, arabisch/ englisch/ französisch, Regie: Nadir Bouhmouch
14km Film- und Diskussionsreihe März 2014
Das war unser Arabischer Film- und Diskussionsabend zu Marokko
IMDB  Homepage des Regisseurs zum Film

Rock the Casbah, Frankreich/ Marokko 2013, Spielfilm, 100 min, französisch/ arabisch, Regie: Laila Marrakchi

Sons of the Clouds – The Last Colony, Marokko 2012, Dokumentarfilm, 81 min, spanisch/ englisch, Regie: Alvaro Longoria
IMDB  Trailer

Spuren (Wechma), Marokko 1970, Spielfilm, 105 min, arabisch, Regie: Hamid Benani
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1971

Two Sides of One Piece, Marokko 2010, 2 min, Regie: Mohssin Harraki
Informationen Arsenal Berlin

Vue Aérienne, Marokko 2006, deutsch, Regie: Bouchra Khalili
Informationen Arsenal Berlin

Wahab, Marokko 1994, 4 min, Regie: Toni (aka Abu Ali) Serra
Informationen Arsenal Berlin

Das Windpferd (Aoud rih), Marokko 2001, Spielfilm, 88 min, arabisch, Regie: Daoud Aoulad-Syad
IMDB  Information Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 2002

The World under the Table (Le monde sous la table), Marokko/ Frankreich 2010, 8 min, Regie: Mohssin Harraki
Informationen Arsenal Berlin


 

Mauretanien

Reise ins Glück (Heremakono), Frankreich/ Mauretanien 2002, Spielfilm, 96 min, französisch/ hassania/ mandarin, Regie: Abderrahmane Sissako
IMDB

Timbuktu, Frankreich/ Mauretanien 2014, Spielfilm, 97 min, französisch/ arabisch/ bambara/ englisch/ songhay, Regie: Abderrahmane Sissako
IMDB

Wir werden den Tod haben, um zu schlafen (Nous aurons toute la mort pour dormir), Mauretanien 1976, Dokumentarfilm, 134 min, französisch, Regie: Med Hondo
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1977


 

Niger

Al’lèèssi … Une Actrice africaine, Niger 2003, Dokumentarfilm, 70 min, songhai/ französisch/ zarma/ hausa, Regie: Rahmatou Keita
IMDB  Information Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 2004
Über die erste professionelle Filmschauspielerin Afrikas.

F.V.V.A. – Femme, Villa, Voiture, Argent (Women Cars Villas Momey), Niger/ Burkina 1972, Spielfilm, 68 min, Regie: Moustapha Alassane
Filme aus Afrika

Le wazzou polygame (The Polygamist’s Morale), Niger 1970, Spielfilm, 50 min, Regie: Oumarou Ganda
Filme aus Afrika


 

Oman


 

Palästina

Aida, Palästina/ DDR 1985, 25 min, Regie: Marwan Salamah

Al Nakba, Katar 2008, TV-Dokumentarfilm, 192 min, englisch/ arabisch; Produktion: Al Jazeera Network
IMDB  Senderinformation

Arafat and I, Palästina 2007, Spielfilm, 15 min, englisch, Regie: Mahdi Fleifel
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Art/Violence, Palästina 2013, Dokumentarfilm, 75 min, arabisch, Regie: Udi Aloni, Batoul Taleb, Mariam Abu-Khaled
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Be Quiet, Palästina 2006, Spielfilm, 17 min, arabisch, Regie: Sameh Zoabi
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Checkpoint Rock-Songs from Palestine, Spanien 2009, Dokumentarfilm, 73 min, arabisch, Regie: Javier Corcuera, Fermin Moguruza
IMDB  Trailer

Children of Fire, Palästina 2009, 3 min, Regie: Mohammed Al Hawajiri
Informationen Arsenal Berlin

The Colour of Olives – A story of everyday life in Palestine, Mexiko/ Palästina 2006, Dokumentarfilm, 97 min, arabisch, Regie: Carolina Rivas
IMDB

Condom Lead, Palästina 2013, Spielfilm, 14 min, Regie: Tarzan Nasser, Arab Nasser

Das erste Meer, Österreich/ Deutschland/ Israel 2013, Dokumtarfilm, 60 min, Regie: Clara Trischler
IMDB  Webseite des Films mit Trailer

Farther than the Eye can see, Palästina 2013, Dokumentarfilm 13 min, arabisch, Regie: Basma Alsharif
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Five Broken Cameras, Palästina/ Israel/ Frankreich/ Niederlande 2011, Dokumentarfilm, 94 min, arabisch/hebräisch, Regie: Emad Burnat, Guy Davidi
IMDB  Homepage des Films

Gaza Strip, USA 2002, Dokumentarfilm, 74 min, arabisch, Regie: James Longley
IMDB  Homepage des Films/Regisseurs  FILM (CC BY-NC-NC 3.0)

Gaza: Tunnels to Nowhere, USA/ Palästina/ Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 23 min, englisch, Regie: Miriam Abu Sharkh
IMDB  Homepage des Films mit Trailer

Göttliche Intervention – Eine Chronik von Liebe und Schmerz (Yadon Illaheyya), Frankreich/ Deutschland/ Marokko/ Palästina 2001, Spielfilm, 92 min, Regie: Elia Suleiman
IMDB

Good Morning Jerusalem, Palästina 2004, Dokumentarfilm, 52 min, arabisch, Regie: Suha Araaf
Kurzinformation

Habibi, Palästina 2011, Spielfilm, 85 min, arabisch, Regie: Susan Youssef
IMDB  Homepage des Films mit Trailer  Inhalt und Trailer

Habibi bistanan and al bahar (My Love Awaits Me by the Sea), Jordanien/ Deutschland/ Palästina/ Katar 2013, Dokumentarfilm, 80 min, Regie: Mais Darwazah
IMDB

I am in Jerusalem, Palästina 2007, Dokumentarfilm, 35 min, Regie: Munajridi
Zusammenfassung und Trailer
Dokumentarfilm über das besetzte Jerusalem aus der Sicht eines Kindes

Infiltrators, Vereinigte Arabische Emirate/ Palästina/ Libanon 2012, Dokumentarfilm, 70 min, arabisch, Regie: Khaled Jarrar

Intifada – Auf dem Weg nach Palästina, Deutschland 1989, Dokumentarfilm, 52 min, Regie: Robert Krieg

Lache und die Welt lacht mit dir (Im tekhayekh, ha’Olam yekhayekh elekha), Israel/ Palästina 2014, Dokumentarfilm, 21 min, Regie: Abdelkarim al-Haddad, Ahmad al-Haddad, Diaa al-Haddad, Shada al-Haddad, Yoav Gross, Ehab Tarabieh
IMDB

The Last Station, Palästina 2007, 7 min, arabisch, Regie: Ghada Terawi
Informationen Arsenal Berlin

Nun wa Zaytun, Palästina 2014, Dokumentarfilm, 50 min, arabisch, Regie: Emtiaz Diab

Like Twenty Impossibles, Palästina 2003, Spielfilm, 17 min, arabisch, Regie: Annemarie Jacir
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Man Without a Cellphone, Palästina/ Israel/ Frankreich/ Belgien/ Katar 2011, Spielfilm, 78 min, arabisch/ hebräisch, Regie: Sameh Zoabi
IMDB Zusammenfassung Bristol PFF

Mutasalilun (Infiltrators), Palästina/ Vereinigte Arabische Emirate/ Libanon 2012, Dokumentarfilm, 70 min, arabisch, Regie: Khaled Jarrar
IMDB

Nation Estate, Palästina/ Dänemark 2012, Spielfilm, 9 min, Regie: Larissa Sansour

Omar, Palästina 2013, Spielfilm, 97 min, arabisch, Regie: Hany Abu-Assad

Palästina – Chronik eines Volkes (Filistin – Sigil Sha’ab), Palästina/ DDR 1984, Dokumentarfilm, arabisch/ deutsch, 110 min, Regie: Kais al-Zubaidi

Paradise Now (Aljinah Alaan), Frankreich/ Deutschland/ Niederlande/ Palästina 2005, Spielfilm, 90 min, arabisch/ englisch, Regie: Hany Abu-Assad
IMDB Trailer

Port of Memory, Palästina/ Deutschland 2009, Spielfilm, 61 min, arabisch/ hebräisch, Regie: Kamal Aljafari
IMDB  Webseite des Films  Informationen Arsenal Berlin

Rückkehr nach Haifa (A’Id Ila Haifa), Palästina 1982, Spielfilm, 77 min, arabisch, Regie: Kassem Hawal

Schildkrötenwut, Deutschland 2012, Dokumentarfilm, 70 min, Regie: Pary El-Qalqili
14km Film- und Diskussionsreihe September 2013
Das war unser zweiter Arabischer Film- und Diskussionsabend (Palästina)
IMDB

Tag des Bodens (Yawm El-Ard), Palästina 1978, Dokumentarfilm, 30 min, Regie: Ghaleb Shaath

The Shooter, Palästina 2008, 7 min, arabisch/ englisch, Regie: Ihab Jadallah
Informationen Arsenal Berlin

Though I Know The River Is Dry, Palästina 2013, Spielfilm, 19 min, arabisch, Regie: Omar Robert Hamilton

Ticket from Azrael, Palästina 2009, Dokumentarfilm, 30 min. arabisch, Regie: Abdallah al Ghoul
IMDB  Filmkritik
Dokumentarfilm über den Tunnelbau nach Ägypten

The Time that Remains (El Zemen al Baqi), Großbritannien/ Italien/ Belgien/ Frankreich/ Palästina 2009, Spielfilm 109 min, arabisch/ hebräisch/ englisch, Regie: Elia Suleiman
IMDB  Trailer

Urs al-Jalil (Wedding in Galilee), Belgien/ Frankreich/ Palästina 1987, Spielfilm, 113 min, arabisch/ hebräisch/ türkisch, Regie: Michel Khleifi
IMDB

Warum?, Palästina 1982, Dokumentarfilm, 23 min, Regie: Monica Maurer, Abdel Rahman Bseisso

We Began By Measuring Distance, Palästina 2009, 19 min, arabisch, Regie: Basma Alsharif
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Wir weigern uns Feinde zu sein, Palästina/ Israel 2011, Dokumentarfilm, 90 min, Regie: Stephanie Landgraf, Johannes Gulde
Information über den Film

Within the Eye of the Storm, Israel/ Palästina 2012, Dokumentarfilm, 74 min, arabisch/ hebräisch, Regie: Shelley Hormon
IMDB  Homepage des Films  Trailer
Über 2 Väter aus Israel und Palästina, deren Töchter von der jeweils anderen Seite getötet/verletzt wurden, und die sich treffen und für den Frieden einsetzen.

… vom Olivenbaum (… Shajarat Zeytoun), Palästina/ DDR 1987, 26 min, Regie: Marwan Salamah


 

Saudi Arabien

Das Mädchen Wadjda (Wadjda), Saudi-Arabien/ Deutschland/ USA/ Vereinigte Arabische Emirate/ Jordanien/ Niederlande, Spielfilm, 98 min, arabisch, Regie: Haifaa Al Mansour
IMDB

Saudi’s Secret Uprising, Großbritannien 2014, Dokumentarfilm, 50 min, arabisch, Regie: Safa Al Ahmad
IMDB  Rezension der BBC (englisch)

Women Without Shadows, Saudi-Arabien 2005, Dokumentarfilm, 45 min, arabisch, Regie: Haifaa Al Mansour
IMDB


 

Sudan

Abu Haraz, Polen 2013, Dokumentarfilm, 72 min, Regie: Maciej J. Drygas
IMDB

Beats of the Antonov, Sudan/ Südafrika 2014, Dokumentarfilm, 68 min, arabisch, Regie: Hajooj Kuka
IMDB  Trailer

Darfur’s Skeleton, USA 2009, Dokumentarfilm, 52 min, Regie: Hisham Haj Omar (alias Hajooj Kuka)
14km Film- und Diskussionsreihe September 2015
„Die Realität ist schlimmer“ – Filmvorführung von „Darfur’s Skeleton“

IMDB  Webseite des Films  Porträt des Regisseurs

Facing Sudan, USA 2007, Dokumentarfilm, 90 min, englisch, Regie: Bruce David Janu
IMDB  Webseite des Films

Lost Boys of Sudan, USA 2003, Dokumentarfilm, 87 min, englisch/ arabisch/ dinka/ swahili, Regie: Megan Mylan, Jon Shenk
IMDB

Saving South Sudan, USA 2014, TV-Dokumentarfilm, 35 min, englisch, Regie: Robert Young Pelton
IMDB  Dokumentation auf youtube  Hintergrund bei Vice

Sudan: History of a Broken Land, Katar 2011, TV-Dokumentarfilm, 47 min, englisch, Regie: Jamie Dora
Dokumentation auf youtube

We Come as Friends, Frankreich/ Österreich 2013, Dokumentarfilm, 110 min, englisch/ chinesisch/ arabisch, Regie: Hubert Sauper
IMDB  Webseite des Films  Berlinale Special 2014


 

Syrien

Al-liel (The Night), Syrien 1992, Spielfilm, 119 min, arabisch, Regie: Mohamed Malas
IMDB

Alltagsleben in einem syrischen Dorf (Al hayatt al yawmiyah fi quariah suriyah), Syrien 1973, Dokumentarfilm, 94 min, arabisch, Regie: Omar Amiralay
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1976

Before Vanishing, Frankreich/ Syrien 2005, 13 min, französisch, Regie: Joude Gorani
Informationen Arsenal Berlin

Die Betrogenen (Al-Makhdu’un), Syrien 1972, Spielfilm, 107 min, arabisch, Regie: Tewfik Saleh
IMDB

Border, Italien 2013, Spielfilm, 95 min, Regie: Alessio Cremonini
IMDB  Trailer  Filmkritik (englisch)

Canvas on Mixed Media, Syrien 2015, Spielfilm, 5 min, Regie: Jalal Maghout

Damascus, My First Kiss, Syrien 2012, Dokumentarfilm, 42 min, arabisch, Regie: Lina Al Abed
IMDB

Dolls: A Woman from Damascus, Syrien/ Dänemark 2007, Dokumentarfilm, 60 min, arabisch/ englisch, Regie: Diana El Jeiroudi
IMDB

En sort streg om øjet, Dänemark 2006, Dokumentarfilm, 29 min, arabisch, Regie: Camilla Magid
IMDB

I Exist, Syrien/ Ägypten 2013, Dokumentarfilm, 10 min, arabisch, Regie: Ahmed Abdelnaser

The Forty-Second Winter, Syrien 2009, 17 min, Regie: Ehab Tarabieh
Informationen Arsenal Berlin

Haunted, Deutschland/ Syrien/ Libanon 2014, Dokumentarfilm, 117 min, arabisch, Regie: Liwaa Yazji
IMDB

Die Hühner (Al Dajaj), Syrien 1978, Dokumentarfilm, 45 min, arabisch, Regie: Omar Amiralay
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1979

Khutwa Khutwa, Syrien 1978, Dokumentarfilm, 25 min, arabisch, Regie: Ossama Mohammed
IMDB

The Light in her Eyes, USA/ Syrien 2011, Dokumentarfilm, 87 min, arabisch, Regie: Julia Meltzer, Laura Nix
IMDB  Homepage des Films

The Long Night, Syrien 2009, Spielfilm, 93 min, arabisch, Regie: Hatem Ali
IMDB  Trailer

Ma’a al-Fidda (Silvered Water, Syria Self Portrait), Frankreich/ Syrien/ USA/ Libanon 2014, Dokumentarfilm, 92 min, arabisch, Regie: Wiam Bedirxan, Ossama Mohammed
IMDB  Trailer

Not Who We Are, Deutschland/ Libanon 2014, Dokumentarfilm, arabisch, Regie: Carol Mansour
alquantara.de
Film über verschiedene weibliche Geflüchtete aus Syrien im Libanon.

Once Again, Syrien 2010, Spielfilm, 96 min, arabisch, Regie: Joud Said
IMDB

Opfertod (Sunduq al-dunyâ), Syrien/ Frankreich 2002, Spielfilm, 112 min, arabisch, Regie: Ossama Mohammed
IMDB

Over the Sky of Damascus, Syrien 2004, 60 min, arabisch, Regie: Fuad Alneirabia, Fuad Alnirabie, Edgar Jinbachian
IMDB

The Return to Homs, Syrien/ Deutschland 2013, Dokumentarfilm, 94 min, arabisch, Regie: Talal Derki
IMDB  Homepage des Films mit Trailer

Round Trip, Syrien/ Vereinigte Arabische Emirate/ Deutschland/ Frankreich/ Ägypten 2011, Spielfilm, 73 min, arabisch, Regie: Meyar Al Roumi
IMDB  Trailer

Scherben Mantra (Shards Mantra), Syrien/ Deutschland 2013, Spielfilm, 6 min, Regie: Ali Kaaf

Soullam ila Dimashq (Ladder to Damascus), Katar/ Libanon/ Syrien 2013, Spielfilm, 95 min, Regie: Mohamed Malas
IMDB

Step By Step (Khutwa Khutwa), Syrien 1979, Dokumentarfilm, 22 min, arabisch, Regie: Osama Mohammed
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Sterne des Tages (Nojoom Annahar), Syrien 1988, Spielfilm, 105 min, arabisch, Regie: Ossama Mohammed
IMDB

The Suffering Grasses, USA/ Syrien 2012, Dokumentarfilm, 52 min, englisch, Regie: Iara Lee
14km Film- und Diskussionsreihe September 2013
The Suffering Grasses of Syria – Kurzbericht zum 3. Arabischen Film- und Diskussionsabend
IMDB  Trailer  Weitere Informationen (englisch)

Träume von der Stadt (Ahlam el Madina), Syrien 1983, Spielfilm, 120 min, arabisch, Regie: Mohamed Malas
IMDB

Der Zwischenfall des halben Meters (Hadisat an Nusf Meter), Syrien 1981, 121 min, syrisch/ arabisch, Regie: Samir Zikra
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1983


 

Tschad

Arouna – Der Vater, Tschad/ Frankreich 2002, Spielfilm, 85 min, Regie: Mahamat-Saleh Haroun
Filme aus Afrika

Daratt – Zeit der Entscheidung, Tschad/ Frankreich/ Belgien 2006, Spielfilm, 93 min, Regie: Mahamat-Saleh Haroun
Filme aus Afrika

Daresalam, Burkina Faso/ Tschad/ Frankreich 2000, Spielfilm, 100 min, Regie: Issa Serge Coelo

Réfugiés mais humains (Refugees But Human),  Tschad 2007, Dokumentarfilm, 33 min, Regie: Pierre Rouamba, S. Pierre Yaméogo
Filme aus Afrika
Über den Alltag Geflüchteter in einem Flüchtlingslager


 

Tunesien

As I Open My Eyes, Frankreich/ Tunesien/ Belgien 2015, Spielfilm, 102 min, arabisch, Regie: Leyla Bouzid

Aziza, Tunesien 1980, Spielfilm, 95 min, arabisch, Regie: Abdellatif Ben Ammar
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1981

Azul, Tunesien 2013, Dokumentarfilm, 43 min, arabisch/ französisch/ tamazigh, Regie: Wassim Korbi.
14km Film- und Diskussionsreihe Juni 2015
Berber in Nordafrika: Anpassung und Rebellion
Trailer

Bastardo, Tunesien 2013, Spielfilm, 106 min, arabisch, Regie: Néjib Belkadhi

Boubarnous, Tunesien 2013, Spielfilm, 16 min, arabisch, Regie: Badi Chouka

Die Botschafter (Assoufara), Tunesien 1976, 102 min, arabisch, Regie: Naceur Ktari
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1976

Camera Arabe, Tunesien 1987, Dokumentarfilm, 65 min, arabisch, Regie: Ferid Boughedir
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1988

Le Cuirassé Abdelkarim (Battleship Abdelkarim), Tunesien 2003, 8 min arabisch/ französisch, Regie: Walid Mattar
Informationen Arsenal Berlin

Fooska, Tunesien 2007, 27 min, arabisch, Regie: Semy Elhaj
Informationen Arsenal Berlin

Gestrandet (Stranded), Deutschland/ Tunesien 2001, 15 min, Regie: Milena Gierke
Informationen Arsenal Berlin

Halfaouine – Das Kind der Dächer (Asfour Stah), Frankreich/ Italien/ Tunesien 1990, Spielfilm, 98 min, arabisch, Regie: Ferid Boughedir
IMDB

Hidden Beauties, Tunesien/ Frankreich 2012, Spielfilm, 105 min, Regie: Nouri Bouzid
Trailer Hintergrundinformation
„Die beiden jungen tunesischen Frauen Zaineb und Aisha wachsen unter verschiedenen Lebensumständen auf. Während die eine verschleiert wird, darf die andere ihr Gesicht zeigen. Beide Frauen müssen ihre ganz eigenen Kämpfe austragen.“(http://www.filmstarts.de/kritiken/220020.html)

Histoire d’une Femme (Tale of a Woman), Tunesien 2005, 6 min, arabisch, Regie: Karim Souaki
Informationen Arsenal Berlin

Inhebbek Hedi, Tunesien/ Belgien/ Frankreich 2016, Spielfilm, 88 min, arabisch, Regie: Mohamed Ben Attia
Berlinale Wettbewerb 2016

Die Hochzeit (Al Irs), Tunesien 1978, 92 min, arabisch, Regie: Jalila Baccar, Mohamed Driss, Fadhel Jaibi, Fadhel Jaziri, Habib Masrouki
Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1980

It Was Better Tomorrow, Tunesien 2012, Dokumentarfilm, 71 min, arabisch, Regie: Hinde Boujemaa

Karim und Leila (Et Karim aima Leila), Tunesien 1960, 30 min, französisch, Regie: Ferid Dendeni
Informationen Arsenal Berlin

No Man’s Love, Tunesien 2000, 80 min, arabisch, Regie: Nidhal Chatta
Informationen Arsenal Berlin

Palast des Schweigens (Samt el Qusur), Frankreich/ Tunesien 1994, Spielfilm, 127 min, arabisch/ französisch, Regie: Moufida Tlatli
IMDB

Revolution in Four Seasons, USA 2016, Dokumentarfilm, 87 min, englisch/ arabisch/ französisch, Regie: Jessie Deeter
IMDB   Filmseite

Rih Essed (Man of Ashes), Tunesien 1986, Spielfilm, 109 min, arabisch, Regie: Nouri Bouzid
IMDB

Roter Satin (Satin Rouge), Tunesien 2002, Spielfilm, 99 min, arabisch, Regie: Raja Amari
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 2002

Schatten der Erde (Dhil Al Ardh), Tunesien 1982, Spielfilm, 88 min, arabisch, Regie: Taieb Louhichi
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Ein Sommer in La Goulette (Un Eté à la Goulette), Frankreich/ Belgien/ Tunesien 1996, Spielfilm, 100 min, arabisch, Regie: Ferid Boughedir
IMDB

Die Spur (Sama – La trace), Tunesien 1982-88, 92 min, arabisch, Regie: Néjia Ben Mabrouk
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1989

Tandid – Condemnations (Tendid…), Tunesien/ Frankreich 2010, 15 min, arabisch, Regie: Walid Mattar
IMDB  Informationen Arsenal Berlin

Und morgen… (Et demain…), Tunesien 1972, Spielfilm, 93 min, arabisch, Regie: Brahim Babai
IMDB  Informationen Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 1973

Voices After Revolution, Deutschland 2013, Dokumentarfilm 67 min, französisch/ englisch/ arabisch/ deutsch, Regie: Gisela Baumgratz, Alex Gangl, Nicolas Rolke
14km Film und Diskussionsreihe Juni 2014

Tunesien – Ein Land auf der Suche nach seiner Identität
Hintergrundinformation der Regie

Wooden Hand, Tunesien/ Frankreich 2013, Spielfilm, 23 min, arabisch, Regie: Kaouther Ben Hania


 

Westsahara

Cast in Sand – A Tale of Two Women, Westsahara 2014, Dokumentarfilm, 23 min, arabisch, Regie: Rebecca Roberts-Wolfe
Webseite des Films

Desert Rose, Spanien 2014, Spielfilm, 26 min, spanisch/ französisch/ arabisch, Regie: Emilio Alonso
IMDB  Projektseite bei Fisahara

Digging Out the Truth, Spanien 2013, Dokumentarfilm, 28 min, arabisch, Regie: Eztizen Miranda
Projektseite bei Fisahara

La guerra – My Forgotten Land, Italien 2014, Dokumentarfilm, 29 min, spanisch/ arabisch, Regie: Gilberto Mastromatteo, Fiorella Bendoni
Projektseite bei Fisahara

„LIFE IS WAITING – Referendum and Resistance in Western Sahara“, USA/ Westsahara 2014, Dokumentarfilm, 61 min, Regie: Iara Lee
14km Film- und Diskussionsreihe September 2015
„Unsere Geduld hat bald ein Ende!“ – Der vergessene Widerstandskampf der Sahrawis in der letzten Kolonie Afrikas
IMDB  Informationen zum Film

A Message to Obama, Algerien/ Westsahara 2014, Spielfilm, 13 min, arabisch, Regie: Mohamed Mhamdi
Projektseite bei Fisahara

El Problema, Spanien, Dokumentarfilm
Webseite des Films

Sons of the Clouds – The Last Colony (Hijos de las nubes – la última colonia), Spanien 2012, Dokumentarfilm, spanisch/ englisch, Regie: Álvaro Longoria
IMDB

The Whisper of the Sand (El rumor de la arena), Spanien 2008, Dokumentarfilm, 82 min, spanisch/ arabisch, Regie: Daniel Iriarte, Jesús Prieto
IMDB  Trailer


 

Amazigh (Berber)

Aghrrabou (Das Boot), Marokko 2013, Spielfilm, 80 min, tamazigh (Berber-Sprache), Regie: Ahmed Baidou.
IMDB

Azul, Tunesien 2013, Dokumentarfilm, 43 min, arabisch/ französisch/ tamazigh, Regie: Wassim Korbi.
14km Film und Diskussionsreihe Juni 2015
Berber in Nordafrika: Anpassung und Rebellion – Filmvorführung „Azul“
Trailer

Behind the Blue Veil, USA 2013, Dokumentarfilm, 62 min, englisch, Regie: Robyn Symon.
IMDB
Film über Touareg (Berber-Nomaden) in Mali und der Sahara.

From Tinghir-Jerusalem, Frankreich/ Israel/ Marokko 2012, 89min, Regie: Kamal Hachkar.
Film über jüdische Berber.

Hoffili – Berber Wedding, Tunesien 2013, Dokumentarfilm, 13 min, arabisch, Regie: Lotfi Mahfoudh

Ifrane (Waiting for the Snow), Marokko 2009, 38 min, Regie: Yassine el Idrissi.
IMDB

Itto Titrit (Morning Star), Marokko 2013, Spielfilm, 112 min, Regie: Mohamd Abazzi.
IMDB

Mokhtar, Marokko/ Schweiz/ Kanada 2010, 16min, arabisch, Regie: Halima Ouardiri.
IMDB

The Berbers of Djurjura, USA/ Algerien 2006, Dokumentarfilm, 30 min, Regie: Hacene Zennia.
Dokumentarfilm über die Kabyle-Gemeinschaft.

Yidir, Algerien/ Schweiz 2012, 15min, Regie: Tahar Houchi.
Über die Berber-Sprache und Albträume eines Schulkinds.


 

Frauen-Rechte

10949 femmes (10949 Woman), Frankreich 2014, Dokumentarfilm, 76 min, französisch, Regie: Nassima Guessoum
IMDB  Webseite des Films

Algérie en femmes, Algerien 1996, Dokumentarfilm, 23 min, arabisch, Regie: Horria Saihi
IMDB  Trailer

Algeria: Women At War, Großbritannien 1992, Dokumentarfilm, 52 min, Produzent: Parminder Vir
Webseite der Produktion
Über Frauen in der algerischen Unabhängigkeitsbewegung.

Al’lèèssi … Une Actrice africaine, Niger 2003, Dokumentarfilm, 70 min, songhai/ französisch/ zarma/ hausa, Regie: Rahmatou Keita
IMDB  Information Arsenal Berlin  Forumskatalog Berlinale 2004
Über die erste professionelle Filmschauspielerin Afrikas.

Hidden Beauties, Tunesien/ Frankreich 2012, Spielfilm, 105 min, Regie: Nouri Bouzid
Trailer Hintergrundinformation
„Die beiden jungen tunesischen Frauen Zaineb und Aisha wachsen unter verschiedenen Lebensumständen auf. Während die eine verschleiert wird, darf die andere ihr Gesicht zeigen. Beide Frauen müssen ihre ganz eigenen Kämpfe austragen.“(http://www.filmstarts.de/kritiken/220020.html)

Kairo 678, Ägypten 2010, 100 min, arabisch/ deutsch/ englisch, Regie: Mohamed Diab
IMDB  Trailer
Dokumentarfilm über sexuelle Belästigung

Das Mädchen Wadjda (Wadjda), Saudi-Arabien/ Deutschland/ USA/ Vereinigte Arabische Emirate/ Jordanien/ Niederlande, Spielfilm, 98 min, arabisch, Regie: Haifaa Al Mansour
IMDB

Much Loved, Frankreich/ Marokko 2015, Spielfilm, 104 min, arabisch/ französisch, Regie: Nabil Ayouch
IMDB
Not Who We Are, Deutschland/ Libanon 2014, Dokumentarfilm, arabisch, Regie: Carol Mansour
alquantara.de
Film über verschiedene weibliche Geflüchtete aus Syrien im Libanon.
Shadows of a Leader: Qaddafi’s Female Bodyguards, USA 2004, Dokumentarfilm, 59 min, arabisch/ englisch, Regie: Rania Ajami
IMDB

Die Quelle der Frauen, Belgien/ Italien/ Frankreich 2011, Spielfilm, 125 min, Regie: Radu Mihaileanu
14km Film- und Diskussionsreihe Dezember 2015
Die Rolle der Frau in Nordafrika – ein Kampf zwischen Tradition und neuer Freiheit
IMDB  Trailer  Filmseite des Verleihs

Women Without Shadows, Saudi-Arabien 2005, Dokumentarfilm, 45 min, arabisch, Regie: Haifaa Al Mansour
IMDB

Wooden Hand, Tunesien/ Frankreich 2013, Spielfilm, 23 min, arabisch, Regie: Kaouther Ben Hania


 

Kinder

Bekas, Schweden/ Finnland/ Irak 2012, Spielfilm, 97 min, kurdisch, Regie: Karzan Kader
IMDB

Dancing in Jaffa, USA 2013, Dokumentarfilm, 90 min, englisch/ arabisch/ hebräisch, Regie: Hilla Medalia
IMDB  Webseite des Films

Documentary Film on Child Participation in the Arab Countries, Ägypten 2012, Dokumentarfilm, 24 min, arabisch, Regie: Nawara Mourad
Webseite des Films

Das erste Meer, Österreich/ Deutschland/ Israel 2013, Dokumtarfilm, 60 min, Regie: Clara Trischler
IMDB  Webseite des Films mit Trailer

Hass und Hoffnung – Kinder im Nahostkonflikt (Promises), USA 2011, Dokumentarfilm, 106 min, englisch/ arabisch/ hebräisch, Regie: B. Z. Goldberg, Justine Shapiro, Carlos Bolado
IMDB

Living Skin, Ägypten 2010, Dokumentarfilm, 52 min, arabisch, Regie: Fawzi Saleh
IMDB

Min Dît – Die Kinder von Diyarbakir, Deutschland/ Türkei 2009, Spielfilm, 102 min, kurdisch/ türkisch, Regie: Miraz Bezar
IMDB  Webseite des Films  Verleihinformation

Schildkröten können fliegen, Iran/ Irak 2005, Spielfilm, 98min, kurdisch, Regie: Bahman Ghobadi
14km Film- und Diskussionsreihe Juli 2015
Krieg und Flucht mit Kinderaugen sehen
IMDB  Regie/Produktion  Verleih  Medienpädagogisches Material der BpB

 


 

Kunst / Musik / Kultur

Arabic Fusion: The Sound Between the Notes, Vereinigte Arabische Emirate/ Oman/ Libanon 2011, Dokumentarfilm, 35 min, englisch, Regie: Cyril Eberle
IMDB

Art War!, Deutschland 2014, Dokumentarfilm, 84 min, englisch, Regie: Marco Wilms
IMDB

City of Sounds, Deutschland/ Ägypten 2014, Dokumentarfilm, 80 min, Regie: Janek Romero
IMDB  Besprechung des Films

Desert Blues – Un voyage musical au coeur du Mali, Frankreich 2007, TV-Dokumentarfilm, 60 min, französisch, Regie: Michel Jaffrenou
IMDB

Electro Chaabi, Ägypten/ Frankreich 2013, Dokumentarfilm, 77 min, arabisch, Regie: Hind Meddeb
14km Film- und Diskussionsreihe November 2015
„Mahragan“ – Musik als Revolution
IMDB  Homepage des Verleihs mit Trailer

El gusto, Irland 2011, Dokumentarfilm, 88 min, französisch, Regie: Safinez Bousbia
IMDB
Jüdisch-muslimische Chaabi-Band gibt nach 50 Jahren ein Revival in Algier.

Islamic Art: Mirror of the Invisible World, USA 2011, Dokumentarfilm, 90 min, englisch, Regie: Robert H. Gardner
IMDB  Webseite des Films  Rezension

Naguib Mahfouz – The Passing of the Century, Frankreich 1999, TV-Dokumentarfilm, 50 min französisch/ englisch/ deutsch, Regie: Francka Mouloudi
Katalog des Vertriebs (s. 285)
Über den ägyptischen Nobelpreisträger für Literatur Naguib Mahfouz.

Origin of the Arabian Nights, Frankreich 2012, TV-Dokumentation, 52 min / 90 min, englisch/ deutsch / französisch, Regie: Bruno Ulmer
Katalog des Vertriebs (s. 285)
Über den Ursprung der fantastischen Figuren in 1001 und eine Nacht.

Pop Islam (Pop Goes Islam), Frankreich 2011, TV-Dokumentarfilm, 52 min, französisch/ englisch, Regie: Ismail Elmokadem
IMDB

To Timbuktu, USA 2011, Dokumentarfilm, englisch, Regie: Andrea Wozny
IMDB  Webseite des Films
Über den Musiker Vieux Farka Touré.

Trances (Transes), Marokko/ Frankreich 1981, Dokumentarfilm, 90 min, arabisch, Regie: Ahmed El Maanouni
IMDB



 

Migration

14 Kilometer – Auf der Suche nach dem Glück, Spanien 2008, Spielfilm, 95 min, Regie: Gerardo Olivares
14km Film- und Diskussionsreihe Oktober 2015
Das lang ignorierte Vorspiel zur europäischen Flüchtlingsproblematik
IMDB  Presseheft

Aïssa, Frankreich 2014, Spielfilm, 8 min, Regie: Clément Tréhin-Lalanne
IMDB

Border, Italien 2013, Spielfilm, 95 min, Regie: Alessio Cremonini
IMDB  Trailer  Filmkritik (englisch)

Can’t Be Silent, Deutschland 2013, Dokumentarfilm, 87 min, Regie: Julia Oelkers
IMDB

Fremd, Deutschland 2011, Dokumentarfilm, 92 min, Regie: Miriam Fassbender
IMDB  Webseite des Films

Fuocoammare, Italien/ Frankreich 2016, Dokumentarfilm, 108 min, englisch/ italienisch, Regie: Gianfranco Rosi
IMDB   Berlinale 2016

Harragas, Algerien/ Frankreich 2009, Spielfilm, 95 min, Regie: Merzak Allouache
IMDB

Hotel Sahara, Deutschland 2008, Dokumentarfilm, 85 min, Regie: Bettina Haasen
IMDB

Hope, Frankreich 2014, Spielfilm, 91 min, französisch/ englisch/ arabisch, Regie: Boris Lojkine

Imagining Emanuel, Norwegen 2011, Dokumentarfilm, 52 min, Regie: Thomas Østbye
IMDB

Inatteso (Unexpected), Italien 2005, Dokumentarfilm, 50 min, arabisch/ italienisch, Regie: Domenico Distilo
IMDB   Berlinale 2006

The Land Between, Frankreich/ Australien/ Marokko/ Spanien 2014, Dokumentarfilm, 78 min, Regie: David Fedele
IMDB  Webseite des Films

Little Alien, Österreich/ Griechenland/ Marokko/ Slovakei/ Spanien 2009, Dokumentarfilm, 94 min, Regie: Nina Kusturica
IMDB

Mare chuiso (Closed Sea), Italien 2012, Dokumentarfilm, 60 min, italienisch/ amharisch/ somalisch/ tigrinisch, Regie: Andrea Segre, Stefano Liberti
IMDB
Über das „Push Back“-Abkommen 2009 zwischen Ghaddafi und Italien unter der Regierung Berlusconi zur Rückführung von Flüchtenden.

Mediterranea, Italien/ Frankreich/ USA/ Deutschland/ Katar 2015, Spielfilm, 107 min, Regie: Jonas Carpignano
IMDB

The Migratory Silk Road: Chinese in Egypt, Ägypten 2013, Dokumentarfilm, 10 min, Regie: Kim Badawi
Film auf Vimeo

Die neue Welt (The New World), Niederlande 2013, Spielfilm, 85 min, Regie: Jaap van Heusden
IMDB  Teaser

Not Who We Are, Libanon 2013, Dokumentarfilm, 75 min, Regie: Carol Mansour

Réfugiés mais humains (Refugees But Human),  Tschad 2007, Dokumentarfilm, 33 min, Regie: Pierre Rouamba, S. Pierre Yaméogo
Filme aus Afrika
Über den Alltag Geflüchteter in einem Flüchtlingslager

Schildkrötenwut, Deutschland 2012, Dokumentarfilm, 70 min, Regie: Pary El-Qalqili
14km Film- und Diskussionsreihe September 2013
Das war unser zweiter Arabischer Film- und Diskussionsabend (Palästina)
IMDB

To Whom It May Concern, Italien 2013, Dokumentarfilm, 16 min, Regie: Zakaria Mohamed Ali
IMDB

Töchter des Aufbruchs, Deutschland 2013, Dokumentarfilm, 80 min, Regie: Uli Bez
Trailer  Webseite des Films
„Ältere Migrantinnen aus unterschiedlichen Nationen erzählen – wie sie nach Deutschland gekommen sind, in welchen Firmen sie ihre erste Arbeitsstelle gefunden haben, über das Altwerden in der zweiten Heimat. Sie berichten über ihre Träume und Visionen, über Enttäuschungen und Schmerz, sie erzählen von beruflichen Erfolgen und ihrem heutigen Platz in Familie und Gesellschaft. Der Film lebt durch die Geschichten, Anekdoten und Charaktere der Migrantinnen, er nimmt uns mit auf ihre Reise aus Griechenland, der Türkei, aus Ex-Jugoslawien, der Ukraine, dem Irak und aus Nordafrika nach München. Er zeigt, wie die Frauen in Deutschland Fuß gefasst haben, aber auch welche Erinnerungen sie heute noch zornig werden lassen. Der Film wird bereichert durch die Perspektive der jungen, der zweiten und dritten Generation der Migrantinnen, was sich letztlich auch in der Filmmusik widerspiegelt – ein eigens für den Dokumentarfilm geschriebener Rap begleitet die Reise.“ (http://www.moviepilot.de/movies/ta-chter-des-aufbruchs)


 


 


 

Externe Datenbanken und Sammlungen

Abu Dhabi Film Festival Archive

Arab Shorts – Independent Short Films and Media Art (arsenal e.V.)

Arab Women Filmmakers

Arsenal / Berlinale Forum Filmdatenbank (Suche nach Produktionsland)

Berlinale Archiv (Suche nach Produktionsland)

Cinema for Peace Fundation

Cultures of Resistance

Filme aus Afrika

From and About the Arab World (Berlinale 2012 Fokus Arabischer Frühling)

IMDb (Suche nach Titel, Person, Schlagwort, Inhalt)

Interfilm Berlin 2015: Arab Shorts

MecFilm

mîtosfilm Verleih

Moviepilot: Die besten Filme aus Ägypten

OFDb (Suche nach Land, Herstellungsland)

Palestine Film Foundation

Videodrom (Datenbank für Inhaber eines Ausleihausweises, Berlin)

Women Makes Movies Film Catalogue

World Cinema Fund – VoD

|
©2013