Dritter Arabischer Filmabend am 18.9.13 „The Suffering Grasses“ (Syrien)

9. September 2013

„THE SUFFERING GRASSES“ (Dokumentarfilm und Diskussion zu Syrien)

am 18.9.13 um 19:30 im ZK/U, Siemensstraße 27-49, Berlin Moabit

‚14km – the shortest distance between North Africa and Europe‘ e.V. und das ZK/U laden herzlich ein zum dritten Abend unserer Arabischen Film- und Diskussionsreihe.

Am 18. September um 19:30 Uhr zeigen wir den Film „THE SUFFERING GRASSES: when elephants fight, it is the grass that suffers” (2012, 52min, Sprache: Arabisch/Englisch mit deutschen Untertiteln) mit anschließender Diskussion zur Situation in Syrien.

In dem Dokumentarfilm von Lara Lee wird die derzeitige Bürgerkriegssituation in Syrien dargestellt, reflektiert in Interviews, Bildern, Animationssequenzen und Berichten über die Kriegsgeschehnisse.  Der Fokus des Films liegt auf der syrischen Zivilgesellschaft, die angesichts der Ausweglosigkeit der Bürgerkriegssituation oftmals zur Beteiligung an gewaltsamen Auseinandersetzungen oder zur Flucht gezwungen wird. Der Film geht auch auf die Rolle anderer Länder wie Russland, China und den USA in dem Konflikt ein.

Vor dem Hintergrund des Films haben Sie anschließend Gelegenheit, mit syrienstämmigen Moabiter/innen sowie mit Hanna Wettig von „Adopt a Revolution“ über den Syrischen Bürgerkrieg, die Spannungen innerhalb der syrischen Gesellschaft sowie über die Rolle externer Akteure zu sprechen. Können externe Akteure zur Schlichtung des Konflikts beitragen oder nicht? Wie denken Menschen in Syrien über ein eventuelles internationales Eingreifen? Wie könnte der Konflikt anderweitig gelöst werden? (Moderation: Anja Gebel, 14km e.V.).

Die Teilnahme ist frei, um eine freiwillige Spende wird gebeten.

 

14km Arabische Filmreihe

In regelmäßigen Abständen zeigen wir Filme, die sich mit verschiedenen arabischen Ländern beschäftigen und diskutieren anschließend mit Gästen aus Moabit sowie mit Länderexperten über das Thema des Films und die aktuelle soziale und politische Situation im jeweiligen Land, immer auch mit Bezug zu Nord-Süd-Verhältnissen. Die 14km Arabische Film- und Diskussionsreihe startete am 22.8.13 erfolgreich mit einem Abend zu Ägypten. Unsere zweite Filmvorführung (am 4.9.13) beschäftigte sich mit Flucht und Migration in/aus Palästina.

Logo_Werk_2cLogo Kath Fonds

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Text arabische Syrien Anküdigung

poster-3-FB


Das war unser zweiter Arabischer Film- und Diskussionsabend (Palästina) The Suffering Grasses of Syria – Kurzbericht zum 3. Arabischen Film- und Diskussionsabend
Das war unser zweiter Arabischer Film- und Diskussionsabend (Palästina)
The Suffering Grasses of Syria – Kurzbericht zum 3. Arabischen Film- und Diskussionsabend


Reply





|
©2013